Hallo, mein Name ist Buddy, ich bin ein am 11.04.1999 geborener weißer Border Collie.

Meine Ohren sind schwarz und ich habe ein „Piraten Auge“. Ich habe mein neues Frauchen über den Hundeverein kennen gelernt.

Meine „alte“ Familie, d.h. Papa Buster und Mama Holly waren dort mit ihren Hundeführern sportlich tätig. Agility nannten die das glaub ich.

Als mein neues Frauchen mich das erste Mal besuchen kam hatte sie einen Hund dabei, Max – den „Fliegenden Teppich“.

Ich mochte ihn und sein Frauchen sofort und war gar nicht traurig mich von meinen fünf Geschwistern trennen zu müssen.

Außerdem bin ich nicht weit weg gezogen.

Am 21.06.99 war es soweit, meine Züchterin hat mich zu der neuen Familie gebracht. Das war ziemlich aufregend, aber eine Schwester war auch schon ausgezogen. Ich hab mich sofort wohl gefühlt, alle waren nett zu mir und ein erwachsener Hund - Max - der auf mich aufpasste war auch da. Das neue Rudel war schon klasse, nur hatte ich nicht mehr so viel zu sagen. Ein Garten war da auch und viel Platz zum Toben und Rennen.

Max war am Anfang noch etwas zurückhaltend, hat wohl gedacht ich bin nur zu Besuch. Aber bald schon hat er mir gezeigt wo es lang geht. Der war ziemlich streng, hat mir aber auch allerhand Unfug beigebracht, doch davon erzähl ich ein andermal